Was das Weltwirtschaftsforum mit dem UN-Migrationsabkommen zu tun hat

Was das Weltwirtschaftsforum mit dem UN-Migrationsabkommen zu tun hat

Netz(zensur)durchsetzungsgesetz und Migrationsabkommen haben denselben deutschen Autor: Alle, die nicht einsehen wollen, dass Arbeitszuwanderung gut und förderungswürdig ist, sind „Rassisten“ oder „Fremdenfeinde“, deren „Hassbotschaften“ stummgeschaltet werden müssen.